niedziela, 26 stycznia 2014

Elisabeth, August i Ian Eckelt *

Cmentarz Ewangelicko-Augsburski
al. 4 (1/24)
grób Elisabeth Eckelt w głębi za grobem
Iana Eckelta
przód grobu zwrócony w kierunku al. 2
nagrobek - brak danych(1798)
[fot. z dn. 31.08.2013]


treść:

ELISABETH ECKELT
GEBORNE
FISCHERN
GEB. D: 16. NOVBR. 1774.
GEST. D: 18. NOVBR. 1798.
EINE TREUE GATTIN EINE ZÆRTLICHE
MUTTER. EINE GUTE HAUSLICHE FRAU.
HIER NUR IHRE HINFÆLLIGE
IUGEND - GESTALT.



treść:

BEWEINT VON EINER GATTIN
VIER KINDERN UND BIEDERN
MENSCHEN RUHET HIER

AUGUST ECKELT

GEBOHREN ZU KYRITZ DEN 25TEN JAN: 1760.
GESTORBEN DEN 1TEN AUG: 1816.


PRUFUNGSJAHRE EDLER WAREN DIR BESHIEDEN
EH DEIN GEIST DER MORSCHEN HÜLL ENTSCWAND
EH DU FANDEST UNGETRÜBTEN FRIEDEN
IN DER SUSSEN STILLEN HEIMATH LAND

WOHL UNS (...)
BALD ZIEHT DER LIEBE SEHNEN
DIR UNS NACH
SCHNELL RAUSCHT DER STROM DER ZEIT
TRAUERZÆHREN WERDEN DANN ZU
FREUDENTHRÆNEN
UND DIE SEHNSUCHT WIRD ZUR
SELIGKEIT.

 Ian Eckelt
żył w latach 1810 -1832

w głębi zdjęcia widać tablicę
(tył grobu Elisabeth Eckelt)
poświęconą
Augustowi Eckeltowi



Brak komentarzy:

Prześlij komentarz